eBook Paket Aktfotografie 18
eBook Paket Aktfotografie 18

1.254 Seiten in 5 Fachbüchern zur Aktfotografie als einmalig günstiges E-Book-Paket

899 TL
Nur 179,80 TL
Download-Version
Jetzt kaufen

Das Komplettpaket für Ihre besten Aktfotos

1254 Seiten sorgfältig zusammengestellte Fachliteratur zu Ihrem Lieblingsthema als praktische E-Book-Sammlung. Ästhetische Aktfotografie muss nicht den Voll-Profis überlassen bleiben, Mit dieser Fachbuch-Sammlung gelingen auch Ihnen wunderschöne Aktbilder.

Icon: mark Klassische Posen
Icon: mark Akt und Erotik
Icon: mark Lichtsets
Icon: mark Highkey und Lowkey
Icon: mark 1.254 Seiten; Format: PDF, lesen Sie dieses E-Book-Paket auch auf jedem Ihrer mobilen Endgeräte

Fotografie – Klassischer Akt

Autor: Stefan Weis

Cover Fotografie – Klassischer Akt

Aktfotografie: In keinem anderen Genre der Fotografie ist der Unterschied zwischen Anspruch und Realität so groß wie in diesem. Für Porträt-Profis mag die Aktfotografie eine Erweiterung ihres Angebots im Fotostudio sein, für Hobbyfotografen ist sie eine echte Herausforderung, auch wenn sie die Bilder vielleicht nie veröffentlichen wollen.

Über allem steht die optimale Darstellung des menschlichen Körpers mit den Mitteln Licht und Schatten, denn das ist die Essenz der klassischen Aktfotografie. Und immer wieder geht es auch um die erotische Spannung, die dem Moment innewohnt: eine nackte Frau, ein bekleideter Mann mit Kamera. Natürlich dürfen die Rollen in Zeiten des Gender-Mainstreams gerne getauscht werden. Es macht einfach Spaß!

Der Einstieg ist nicht leicht, die Arbeit mit Models erfordert Fingerspitzengefühl, nicht nur das gekonnte Handling der Kamera und die richtige Lichtsetzung entscheiden über Erfolg und Misserfolg.

Bevor Sie sich an die Arbeit machen, führt Sie Stefan Weis, seines Zeichens professioneller Aktfotograf, in eines der schwierigsten Kapitel der Aktfotografie ein: die Herausforderung Mensch. Das perfekte Zusammenspiel von Fotograf und Model ist für gelungene Aktfotos elementar.

Nackt!

Autor: Stefan Weis

Cover Nackt!

Das komplette Know-how für klassische Aktfotografie, Posing und Beleuchtung

Aktfotografie – in keinem anderen Genre der Fotografie ist der Unterschied zwischen Anspruch und Realität so groß wie hier. Der Einstieg ist nicht leicht, die Arbeit mit Models erfordert Fingerspitzengefühl, und nicht nur das gekonnte Handling der Kamera und die richtige Lichtsetzung entscheiden über Erfolg und Misserfolg.

Bevor Sie sich an die Arbeit machen, führt Sie Stefan Weis, seines Zeichens professioneller Aktfotograf, in eines der schwierigsten Kapitel der Aktfotografie ein: die Herausforderung Mensch. Das gute Zusammenspiel von Fotograf und Model ist elementar für gelungene Aktfotos.

Bei der Aktfotografie geht es um Emotion, um Licht, um die optimale Pose und nicht in erster Linie um Kameratechnik. Sie müssen keine Unsummen in eine professionelle Studioanlage investieren: Stefan Weis zeigt, worauf es dabei ankommt und welche Ausstattung Sie wirklich brauchen.

Es spielt nur eine untergeordnete Rolle, mit welchem Equipment Sie arbeiten, wichtig ist vielmehr, dass Sie das Licht richtig sehen und verstehen.

Dieses Buch beantwortet mit vielen ausgesuchten Beispielen all Ihre Fragen auf dem Weg zu sehenswerten Aktfotos und räumt mit Gerüchten und Klischees rund um die Aktfotografie gründlich auf.

Digitale Fotografie heute

Autor: Christian Haasz, Ulrich Dorn

Cover Digitale Fotografie heute

Nichts vermittelt die Stimmung eines Augenblicks so intensiv wie ein gutes Foto. Die Rezeptur für ein gelungenes Foto ist variabel. Sie benötigen den Blick für das Wesentliche, eine wohldosierte Prise Foto-Know-how und das Wichtigste - Ihr Talent und Ihre Bereitschaft, althergebrachte Konventionen zu brechen und fotografisch neue Wege zu beschreiten. Die Kamera ist nur das Werkzeug, Sie sind der Fotograf! "Digitale Fotografie heute" macht Sie bereit für den einen entscheidenden Moment. Lassen Sie sich inspirieren, erweitern Sie Ihren fotografischen Horizont, sehen Sie mit dem Auge Ihrer Kamera und erleben Sie, worauf es beim Shooting on Location wirklich ankommt. Alles ganz einfach und ohne Fachchinesisch.

Kein Akt!

Autor: Charlie Dombrow

Cover Kein Akt!

Das interessanteste, reizvollste und vielseitigste Fotomotiv ist der menschliche Körper. Befreit man ihn von den Hüllen der Mode und den Fesseln der Moral, nähert sich der Fotograf dem Kern des menschlichen Seins – mit der Chance auf großartige Bilder und dem Risiko herber Enttäuschungen.

Das Thema dieses Buchs ist nicht die Visualisierung prickelnder Erotik oder die explizite fotografische Zurschaustellung der menschlichen Fortpflanzungsorgane und deren Interaktion. Es geht um die ästhetische Darstellung des überwiegend unbekleideten weiblichen Körpers.

Wie und wo findet man geeignete Fotomodelle, die bereit sind, für Aktfotos die Hüllen fallen zu lassen? Wie sehen Modelle ihren Job? Wie funktioniert eigentlich eine Community, bei der Modelle und Fotografen sich vorstellen und miteinander verabreden? Wie findet man geeignete Locations, um nackte Tatsachen zu inszenieren? Wie bereitet man sich auf Outdoor-Shootings vor? Ist es besser, ein Mietstudio zu buchen, oder geht’s auch in den eigenen vier Wänden?

Die Antworten auf all diese Fragen und noch viel mehr finden Sie in diesem Buch.

Klassische Porträtfotografie

Autor: Christian Haasz

Cover Klassische Porträtfotografie

Was macht ein handwerklich perfektes Porträt aus? Welches Equipment braucht man? Wie schafft man es, die Persönlichkeit einzufangen oder zumindest die Illusion davon zu erzeugen? Welche Tipps und Kniffe haben Gültigkeit? Fragen über Fragen, auf die Ihnen dieses Buch die Antwort liefert.

Das Buch versetzt jeden Amateurfotografen in die Lage, mit jedem Kamerasystem und unterschiedlicher Ausstattung unter kontrollierten Lichtbedingungen beeindruckende Porträts zu fotografieren. Lichtsetzung, Inszenierung und bildgestalterische Grundlagen sind die tragenden Säulen, auf denen dieser Fotoratgeber steht.

Technik und Trends sind wichtig, die Grundlage jeder Art von Porträtfotografie ist jedoch das kreative Handwerk. Gestaltung durch Licht und Farben, Blende, Verschlusszeit, Perspektive und Brennweite – wer davon keine Ahnung hat, erzielt nur Glückstreffer. Zu differenziert ist die Gestaltung eines Porträts und zu wichtig sind manchmal Kleinigkeiten, die man beim Shooting kaum wahrnimmt.

Ein Blick, eine Geste, ein einfallender Sonnenstrahl – das meiste ist planbar, das Salz in der Suppe sind aber situative Faktoren, die man nur mit viel Erfahrung und manchmal eben auch etwas Glück für sein Foto nutzen kann. Je ausgeprägter die handwerkliche Erfahrung, desto kreativer kann man auf Unvorhergesehenes reagieren.

Aus dem Inhalt:
  • Kamera – Beherrsche das Werkzeug
  • Sehen – Mit dem Auge der Kamera
  • Inspiration – Breche die Regeln
  • Shooting – Bereit für den einen Moment
  • Blende – Spiel mit Schärfe und Unschärfe
  • Licht – Nur die richtige Dosis zählt
  • Belichtung – Messen und Korrigieren
  • Scharfstellen – Mit Autofokus und manuell
  • Fotografieren – Immer und überall
  • Portfolio – Zeigen Sie Ihre Fotos


899 TL
Nur 179,80 TL
Download-Version
 
Jetzt kaufen

 

Ashampoo in Zahlen

Anwender
20+ Millionen
Downloads
500.000+ pro Monat
Weltweit
In über 160 Ländern
Erfahrung
Mehr als 19 Jahre
Endbenutzer-Lizenzvereinbarung
Windows und das Windows-Logo sind Warenzeichen der Microsoft Corporation.