Ashampoo Video Optimizer Pro 2

Auf einen Blick
Preise und Sprachen

Preis: 69,99 EUR, 69,99 USD, 64,99 GBP, 99,99 AUD, 229,99 BRL, 99,99 CAD, 79,99 CHF, 549 CNY, 519 DKK, 679 HKD, 17.900 HUF, 1.499 MXN, 669 NOK, 99,99 NZD, 269,99 PLN, 4.699 RUB, 649 SEK, 439 TRY, 2.499 TWD

Sprachen: Britisches Englisch, Chinesisch (traditionell), Chinesisch (vereinfacht), Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Katalanisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch (Brasilianisch), Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Spanisch, Spanisch (Argentinien), Tschechisch, Türkisch, Ungarisch

Größe: 92,00 MB

Programm-Links
Programm-Grafiken und Ashampoo-Logo
Link erfolgreich kopiert

Im Mediapack finden Sie alle notwendigen Grafiken für Ihre Nutzung oder Berichterstattung. Neben den Grafiken aus dem Programm finden Sie dort auch unser Ashampoo-Logo.


Hier Mediapack downloaden

Submitting Screenshot:

Vergrößern

Application Screenshots:

Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern

Boxshot:

Vergrößern
Vergrößern
Icons
Ashampoo-Links
Affiliate

Buynow:

https://shop.ashampoo.com/10/purl-onlineshop?x-source=web&x-mid=web&usepricescale=false&cart=227690&x-eula=0846

Affiliate:

Deshalb sollten Sie dem Ashampoo Affiliate Programm beitreten:

30% Provisionsrate
30-Tage Cookie-Aufbewahrungsdauer
Abbruch- und Rückgaberate unter 2%
20 Millionen Nutzer und über 20 Jahre Erfahrung
Überdurchschnittliche Konversionsrate

Hier geht's zur Registrierung:
https://signup.cj.com/member/signup/publisher/?cid=5206547
Submit-Texte

Max. Zeichen

45:
Videobearbeitung schnell und einfach

80:
Videos bearbeiten, verbessern und schneiden – auch für Handys und Action Cams

450:
Videobearbeitung der besonderen Art bietet Ashampoo Video Optimizer Pro 2. Das Programm verbessert die Qualität von Videos, stabilisiert das Bild und passt Kontrast und Farben an. Auch nachträgliches Schärfen, Effekte und Zeitlupen sind möglich.

2000:
Ashampoo Video Optimizer Pro 2 kann Videos vielseitig bearbeiten und dabei deren Bildqualität verbessern. Durch die Optimierung von Kontrast, Farbe und Weißabgleich bekommen Aufnahmen eine schönere Optik und klare Konturen. Verwackelte Kameraführung wird durch die leistungsstarke Videostabilisierung ausgeglichen. Das Schärfen von Videos wertet auch schlechtes Videomaterial auf, selbst digitales Bildrauschen und unschönes Bildflackern durch schlechte Lichtverhältnisse werden entfernt. Per Stapelverarbeitung können auch mehrere Filme gleichzeitig bearbeitet werden. Objektivverzerrungen wie der Fischaugeneffekt kann Ashampoo Video Optimizer Pro 2 exakt herausrechnen, passende Profile für beliebte Kameratypen sind enthalten. Zusätzlich können Videos auch in beliebiger Geschwindigkeit für Zeitlupen und Zeitraffer abgespielt werden. Videoeffekte und Filter wie der beliebte Tilt-Shift-Filter werten Aufnahmen zusätzlich auf. Texte und Wasserzeichen können bei Bedarf variabel eingeblendet werden. Im Editor kann das Programm Videos schneiden, kippen und drehen, auch mehrere Clips sind problemlos zu einem Video zu verbinden. Die neue Version 2 ist weitaus schneller, speziell in Verbindung mit NVIDIA GPUs. 20 neue Presets, die Effekte und Tonwerte verbinden, sorgen für neue Bildwelten. Das Drehen und Zuschneiden gelingt dank Detailansicht besser und runde Rahmen sorgen für ein harmonisches Gesamtbild. Dank Thumbnails navigiert der Nutzer genauer innerhalb der Videos und Wasserzeichen und Texte werden variabler denn je gesetzt. Das neue Hardware-Encoding für H.265 freut hingegen besonders die Besitzer vieler Action Cams.


Die besten Funktionen im Überblick:
- Stabilisiert verwackelte Aufnahmen
- Automatischer Ausgleich von Objektiv-Krümmungen
- Neue Schärfe und perfekte Farben für eine deutlich bessere Optik
- Zeitlupen und Zeitraffer
- Perfekt für Handy-Videos, Actionkameras, Digitalkameras und Drohnen
- Kinderleichtes Drehen und Editieren von Videos im Bearbeitungs-Modus
Systemvoraussetzungen
Betriebssystem

Sie benötigen die 64-Bit-Version folgender Betriebssysteme:


Windows 11, Windows 10 (64-Bit), Windows 8 (64-Bit)



Software:

Windows Media Player 10


.NET Framework 4.0




Prozessor

DVD-Qualität Bearbeitung / Produktion - Doppelkernprozessor mit mindestens 2,4 GHz


HD-Qualität Bearbeitung / Produktion Intel Core i5 / i7 oder ähnliche Vierkernprozessoren



Arbeitsspeicher (RAM)

DVD-Qualität mindestens 2 GB freier Arbeitsspeicher


HD-Qualität mindestens 4 GB freier Arbeitsspeicher


Ideal: 8 GB Arbeitsspeicher oder mehr



Grafikkarte

DirectX 9


Pixelshader v2.0


Min. 128 MB RAM.


Min. 1280 x 1024




Sonstiges

Zur Aktivierung des Programmes ist eine Internetverbindung erforderlich.
Die Programm-Lizenz wird in regelmäßigen Abständen überprüft.


Für einige Dienste wird eine Internetverbindung benötigt.

Keywords
erstellen, bearbeiten, kontrast, Film trimmen, Video bearbeiten, Verbessere die Videoqualität, Video zuschneiden, Hintergrundmusik hinzufügen, Filmemacher, Video verbessern, Videoeffekte hinzufügen, videoqualität verbessern, videobearbeitung, videos verbessern, videos bearbeiten, videostabilisierung, gopro videos, go pro videos verbessern, filter, effekte, verwackselte videos, actioncam, formate, software videobearbeitung, videos zusammenfügen, videos drehen, video mapping, video schärfer machen, helligkeit anpassen, Qualität von Videos nachträglich verbessern, Video-Verbesserungssoftware, video Enhancer, Helligkeit und Kontrast verbessern, dunkle und unklare Videos, Bildrauschen entfernen, Videos drehen und kippen, handyvideos, videos vom telefon, falscher winkel, Sättigung, Farbton, videolänge, schneiden, Zahlreiche Formate für Videos, schlechtes videos aufwerten, schlechtes Videomaterial auswerten, Video-Qualität verbessern, dunkle Szenen aufzuhellen, Objektiv-Verzerrung aufheben, Kontraste verstärken, Bildqualität von Videos verbessern, Video-Software, verschiedene Verbesserungs-Funktionen, Auflösung hochskalieren, Stapelverarbeitung
Kontakt und Support

Kontakt:

https://www.ashampoo.com/de-de/contact

Support:

https://support.ashampoo.com

Credits:

Entwicklung: Ashampoo GmbH & Co. KG
Technischer Kontakt: Carsten Muth